Über mich – Vaginismus Erfahrung

Meine sexuelle Funktionsstörung und ich

Hi, ich bin Steffi und berichte auf dieser Seite über meine Vaginismus Erfahrung und wie ich es geschafft habe, erfolgreich einen Weg aus dem Teufelskreis von Angst und Schmerz zu finden. Ohne irgendeinen Online-Kurs, ohne noch weiter in Spezialisten zu investieren, einfach nur mit ein paar kleinen Hilfsmitteln. Und Du kannst das auch!

Scheidenkrampf

Wie wir wissen, ist der Scheidenkrampf für viele unbekannt, ein Tabu-Thema oder es gibt zu wenig Informationen. Doch so viele Frauen leiden stumm darunter, verurteilen sich und Ihren Körper, schämen sich für „Ihr Problem“ und können kein freies Sexualleben führen. Wie ich aus eigener Erfahrung weiß, sind viele Ärzte nicht ausreichend über das Thema informiert, haben das nötige Feingefühl oder winken es als Psychologisches Problem ab. Am Ende steht man doch wieder allein da.

Ich möchte Euch helfen den Vaginismus zu verstehen

Es gibt einen Weg! Einige unterschiedliche habe ich ausprobiert, viel Zeit vor mir hergeschoben. Ich wollte lange wegsehen und musste dann feststellen, dass die Lösung doch so nah war.

Aufgrund meiner Vaginismus Erfahrung zeige ich Euch hier, wie ich es nach über 30 Jahren geschafft habe mich von der Angst zu befreien und jetzt ein freies, unbeschwertes Sexualleben führen kann.

Ich bin kein Arzt, kein Psychologe und kein Experte. Ich bin einfach eine Frau, die über 30 Jahre an Scheidenkrämpfen gelitten hat und Ihre Erfahrung mit Euch teilen möchte. Wenn ich es damit schaffe auch nur einer Frau unter uns zu helfen, habe ich mein Ziel mit dieser Webseite erreicht.

Denn ich weiß, Ihr könnt das auch!

Eure Steffi

PS: Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, kannst du mich jederzeit hier kontaktieren.

Hier kommst du direkt zu meinem » Erfahrungsbericht.

Wenn du selbst nicht betroffen bist, aber wissen möchtest, was Vaginismus ist, findest du auf dieser Seite eine kurze Erläuterung.

 

Eine Anmerkung noch von mir: Diese Seite habe ich erstellt für Frauen mit Vaginismus. Weil ich daran glaube, Ihnen mit meinen Erfahrungen helfen zu können. Alle Bilder auf dieser Website sind nicht von mir. Einfach, weil ich meine und auch die Privatsphäre meines Ex-Freundes respektiere und schützen möchte. Per E-Mail stehe ich Euch jederzeit für Fragen und Antworten persönlich zur Verfügung. Doch handelt es sich hierbei um ein sehr sensibles Thema und ich hoffe Ihr versteht meine Anonymität. Ich kann Euch versichern, dass ich hier alle Erfahrungen selber gemacht habe und diese Seite ausschließlich darauf baut. Danke für Euer Verständnis.

» Zum Blog mit vielen weiteren hilfreichen Tipps «

Scroll to Top